Ein neuer Blickwinkel kann verändern …

Wer Augen für die Schölnheit des Augenblicks hat, für den kann Alltäglichkeit zum Museumsbesuch werden.

Sich einfach die Zeit nehmen und abschalten? Den Alltag Alltag sein lassen? In Bild- und Klangwelten eintauchen, die Gewohntes aus einem neuen Blickwinkel beleuchten? Sich unterhalten lassen? Um dann – vielleicht – “anders” zu gehen, als man gekommen ist?

Wir schreiben, fotografieren, filmen, malen und komponieren. Daraus produzieren wir mit der AV Software m.objects Präsentationstechnik multimediale 90-Minuten-Shows zu Fragen, die Sie sich bestimmt auch schon gestellt haben. Die Shows führen wir life in Buchhandlungen, Stadthallen, Gemeindezentren, Schulen, Räumlichkeiten der VHS … auf.

Gewinnen Sie auf unserer Seite einen Eindruck von dem, was wir tun. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie neugierig geworden sind. Wir würden uns freuen!


Unsere aktuelle Show: Vom Träumen und Erinnern. ( Filmbeispiele unter “Shows” ). – Neu in der Rubrik Texte: mit Musik unterlegte Gedichte.

Reinhold Skrzeba, Hans-Jürgen Goerigk, Martina Goerigk
Die neue CD “Landscapes” von Michael Völkel. Hier finden Sie alle Lieder unserer letzten Show “Vom Träumen und Erinnern”.

Ein Auszug aus der Show “Vom Träumen und Erinnern”: Der Traum eines alten Mannes – eine Geschichte, unterlegt mit Bildern und Musik. Autoren und Leser: Martina und Hans-Jürgen Goerigk. Künstlerische Gestaltung: Reinhold Skrzeba. Musik: Michael Völkel.